Bild-Schulung-NiFi

Lucidworks Fusion 4.1

Daniel Wrigley

Lucidworks Fusion – Das Multitool für Search und Analytics Use Cases aller Art

Neues Release: Lucidworks Fusion 4 & 4.1 stehen zum Download bereit

Mit der Veröffentlichung von Fusion 4 hat Lucidworks sein Vorzeigeprodukt einer punktuellen Überarbeitung unterzogen. Von einer Revolution ist glücklicherweise keine Rede, aber eine sehr wertvolle Evolution ist klar erkennbar.
Zu den Neuerungen von Fusion 4 zählen:

  • die Einführung des Konzepts der Apps für eine schnellere Markteinführung und bessere Mandantenfähigkeit
  • der Ausbau der Funktionalitäten von Fusion AI, der Artificial Intelligence Komponente von Fusion: Experiment Management Framework, A/B Testing, mehrere Dutzend vordefinierte Spark Jobs, App Insights
  • Rundum erneuerte und optimierte UI, um das App-Konzept bestmöglich zu unterstützen
  • Ein neues Connectors SDK mit einer stabilen API, um eigene Inhalte bequem indexieren zu können

Gerade die Neuerungen rund um Fusion AI sind für intelligente Suchplattformen im E-Commerce interessant, da dadurch Machine Learning Jobs einfach einzurichten, zu integrieren und mit der A/B Testing Funktionalität sogar noch direkt auf ihren Nutzen prüfen.

Die Neuerungen von Fusion 4.1

Das erste Minor Update zu Fusion, die Version 4.1, fokussiert sich auf den Ausbau der analytischen Funktionalitäten und zahlreichen Optimierungen, die Fusion schneller in Produktion bringen und somit die Markteinführungszeit einer intelligenten Suchlösung signifikant verkürzen.

Fusion SQL Analytics: Die in Fusion 3 eingeführte Möglichkeit, einen Suchindex mit SQL Abfragen zu durchsuchen, wurde nun um Security-Features erweitert, Streaming Expressions und optimierte Caching-Strategien, die zu verbesserter Skalierbarkeit sowie Performance führen.

Volle Integration von Fusion App Studio, dem Toolkit für die schnelle Erstellung eines User Interfaces.
Erweiterung der Datenakquisemöglichkeiten: OneDrive zur Indexierung von Office 365 Daten, Apache Spark SQL Loader für Hive, Cassandra oder HBase.

Ausbau der Admin UI: Bessere Administrierbarkeit sichert den Betrieb von Lucidworks Fusion mit dem optimierten User Interface im Backend.

Mittlerweile sind Solr in der Version 7.4.0 und Spark in der Version 2.3.1 in Fusion integriert, um allen Fusion-Nutzern das beste und aktuellste an Open Source Technologien zu bieten, was Suche, Machine Learning und AI angeht.

Wenn Sie wissen wollen, wie Lucidworks Fusion Ihnen, Ihrem Unternehmen oder bei der Umsetzung Ihres Use Cases für E-Commerce, Advanced Analytics oder unternehmensweite Suche nützlich sein kann, nehmen Sie schnell Kontakt mit uns auf!