News-e1543926901638-1024x197

Solr 7.5.0 – mit noch mehr Kontrolle über Ihre SolrCloud

Patricia Kraft

..., geboren 1988 in Augsburg, studierte Informatik und Multimedia an der Universität Augsburg. Nach dem Erreichen des Masters in diesem Fach stieg sie unmittelbar in die Suchbranche ein und begann 2015 ihre Karriere bei der SHI als Consultant für Search & Big Data. Durch das heterogene Arbeiten an Projekten – sowohl in der Beratung als auch in der Konzeption und Implementierung – erlangte sie einen umfassenden Überblick über alle Projekt-Phasen. Für den SHI-Blog teilt sie ihre Erfahrung aus zahlreichen Projekten in verschiedensten Branchen sowohl aus technischer als auch als aus unternehmerischer Sicht. Lieblingsdateiformat: JSON

Seit Kurzem ist die Solr-Version 7.5.0 zum Download verfügbar. Die neue Version kommt unter anderem mit neuen Funktionen für die Solr-Administrations-Oberfläche, welche sich die Solr-ZooKeeper-API zu Nutze machen. Ab sofort können Sie damit den Status Ihrer SolrCloud noch besser und einfacher überwachen. Zwei zusätzliche Tabs machen es möglich.

ZooKeeper-Nodes

Über die Navigationsleiste erhalten Sie nun unter „Cloud à ZK Status“ Informationen zum Status der ZooKeeper-Instanzen, die Ihre SolrCloud verwalten. Status, Version, Ports und Rolle werden nun für jeden der ZooKeeper-Nodes in dem Ensemble übersichtlich dargestellt:

Solr-Nodes

Auch Ihre Solr-Instanzen können Sie nun noch besser überblicken. Wo der bereits vorher vorhandene Tab „Cloud à Graph“ die SolrCloud aus Sicht der angelegten Collections zeigt, gibt Ihnen der neue Tab „Cloud à Nodes“ nun einen Überblick über die SolrCloud aus Sicht der einzelnen Solr-Knoten:

Ihre Nodes

Die neuen Features würden sich in Ihrer SolrCloud auch gut machen, aber Sie benötigen Unterstützung beim Upgrade auf die neue Version 7.5.0? Kein Problem, wir helfen Ihnen gerne! Verwenden Sie am besten gleich unser Kontaktformular.