SHI GmbH geht Partnerschaft mit französischem Spezialisten für Enterprise-Search-Lösung ein

Augsburg, 06.07.2023: Der Spezialist für Suchtechnologie-Lösungen SHI aus Augsburg ging im Mai 2023 eine Partnerschaft mit dem französischen Unternehmen France Labs aus Cagnes-sur-Mer ein. SHI wird in Zukunft die von France Labs entwickelte Enterprise-Search-Lösung Datafari mit in das eigene Software-Portfolio aufnehmen. Datafari bietet Unternehmen eine hocheffiziente Suchfunktion über alle internen Datenbanken und Datenkanäle hinweg. Die Suchergebnisse werden anschließend übersichtlich und strikten Benutzerrechten folgend auf einer bedienfreundlichen Suchoberfläche angezeigt.

Datafari von France Labs als ideale Ergänzung zum SHI-Portfolio

It´s a match! France Labs gilt als eines der führenden französischen Unternehmen auf dem Gebiet der Enterprise-Search. Denn mit Datafari stellt das französische Unternehmen eine hoch entwickelte Lösung zur Durchsuchung sämtlicher interner Unternehmensdaten über alle Systeme hinweg zur Verfügung – ein Produkt, das SHI bislang so noch nicht im Angebot hatte. Der Schwerpunkt beim Augsburger Suchtechnologie-Experten liegt vorrangig in der Entwicklung von intelligenten Suchfunktionen für E-Commerce-Plattformen und großen Fachinformations-Portalen. Ebenso schmiedet man in Augsburg individuelle Suchfunktionen zur allgemeinen Daten-Observierung und für umfangreiche Analysen. Mit Datafari schließt SHI nun die Lücke im Bereich Enterprise-Search auf Open-Source-Basis. Ab sofort ist es möglich, Firmenkunden eine hocheffiziente, unternehmensinterne Suchfunktion zur Verfügung zu stellen, die den unternehmerischen Informationsfluss in neue Dimensionen hebt.

Wichtige Eigenschaften und technische Besonderheiten von Datafari

Viele und große Datenansammlungen – eine Suchfunktion: Datafari. Die Plattform agiert für ein Unternehmen als ganzheitliche Lösung zur Durchsuchung sämtlicher Datenbanken, Datenarten und Speicherorte von unternehmerischem Wissen. Ganz gleich, ob Datenverzeichnisse auf Servern, ob Daten aus dem ERP-, CRM- oder CM-System, ob E-Mails oder Powerpoint-Präsentationen: Datafari ist in der Lage, sämtliche Systeme und Ablageorte von Daten zu durchkämmen und liefert den Anwendern klar strukturierte Ergebnisse auf einer benutzerfreundlichen Suchoberfläche.

Technisch gesehen ein großer Vorteil: Bei Datafari handelt sich um eine Open-Source-Lösung. Somit bietet das System die größtmögliche Flexibilität und Offenheit, wenn es darum geht, individuelle Anpassungen und Veränderungen vorzunehmen und es in bestehende Systemlandschaften eines Unternehmens zu integrieren. Weiterhin setzt Datafari auf die Technologien Apache Solr, Apache ManifoldCF und Elasticsearch. Mit all diesen Frameworks arbeitet SHI seit vielen Jahren täglich und das Unternehmen zählt in Bezug auf diese Technologien zu ausgewiesenen Spezialisten. Datafari ist zudem in verschiedenen Varianten erhältlich, beginnend bei einer kostenlosen Community Edition bis hin zur umfassenden Enterprise Lösung. Zwischenstufen können maßgeschneidert und einfach an die Bedürfnisse der Unternehmen angepasst werden.

Kooperation bringt weitreichende Vorteile für beide Unternehmen

Beide Suchtechnologie-Schwergewichte ziehen aus der Kooperation bedeutende Vorteile. SHI ist mit Datafari nun in der Lage, sich völlig neue Kundensegmente zu erschließen. „Datafari von France Labs ist die ideale Enterprise-Search-Komplettlösung, nach der wir lange gesucht haben“, so Andreas Steber, Geschäftsführer der SHI GmbH. Für France Labs wiederum bietet die Kooperation eine gute Möglichkeit für den Einstieg mit Datafari in den deutschen Markt. „Der deutsche Markt ist der größte in ganz Europa. Daher wollten wir dort Fuß fassen. Und SHI ist in Deutschland führend bei allem, was mit der Integration und Entwicklung von Suchtechnologie auf der Basis von Open-Source-Lösungen zu tun hat. Daher ist SHI für uns der ideale Partner und wir freuen uns sehr auf diese Partnerschaft.“, so Cedric Ulmer, CEO von France Labs.

Über das Unternehmen:

Die SHI GmbH aus Augsburg ist ein Unternehmen für Softwareentwicklung mit Schwerpunkten in den Bereichen Suchtechnologien und Big-Data-Analysen. Seit über 30 Jahren entwickelt SHI vor allem auf Basis von Open-Source- und Partner-Lösungen hoch performante, ausgereifte Systeme zur Durchsuchung großer Datenbestände mittels Frameworks wie Apache Solr, Apache NiFi und Elasticsearch. Das ganzheitlich ausgerichtete Dienstleistungsspektrum umfasst dabei sowohl die System-Konzeption, die Ausarbeitung der Software-Architektur und die System-Integration als auch die laufende Betreuung und Weiterentwicklung bestehender Lösungen sowie Workshops und Schulungen zu verschiedenen Suchtechnologien.

Ihre Ansprechpartnerin

Patricia Kraft

Lead Consultant Search & Analytics

+49 (0) 821 – 74 82 633-25

patricia.kraft@shi-gmbh.com

Patricia Kraft, Lead Consultant Search & Analytics